Tipps & Tricks Fragen Videos News Verbesserungen 05254 / 9362411 Kontaktformular

05.11.2019

Die neuen Bildpakete - perfekt für Ihr Weihnachtsgeschäft

Bildpakete für Fotografen verbessert

Mit Bildpaketen können Sie ganz einfach Paketpreise zusammenstellen um z.B. Kindergartenmappen oder Sets zu verkaufen. Viele Fotografen nutzen Sie auch, um alle Bilder zum Festpreis anzubieten. All das ist seit Jahren fester Bestandteil der Onlinegalerie von portraitbox.

Wir bekommen regelmäßig Vorschläge zur Optimierung der Bildpakete und haben jetzt zahlreiche dieser Ideen einfließen lassen.

Staffelpreise

Ab sofort können Sie (wie im einzelnen Bildformat auch) Staffelpreise pro Bildpaket hinterlegen. So kann z.B. ein Bildpaket ab 3 Stück günstiger werden.

Beschränkung der Bestellbarkeit (1x pro Zugang)

Wenn Kunden von Geschwisterkindern (z.B. im Kindergarten oder in der Schule) mit mehreren Zugangskarten den Shop betreten, können Sie ab sofort festlegen, dass ein Bildpaket nur einmal bestellt werden kann oder das Bildpaket pro Zugangscode berechnet wird. So kann verhindert werden, dass z.B. ein Kunde mit vielen QR-Codes alle Bilder zum Download erhält und nur einmal für alle bezahlt.

Weitere Verbesserungen der Bildpakete

Versandkostenaufschlag einmalig / pro Bildpaket

Wie im Bildformat können Sie ab sofort auch im Bildpaket Versandkostenaufschläge hinterlegen und diese einmalig oder pro Bildpaket berechnen. Das eignet sich z.B., wenn Sie versandkostenintensive Produkte wie Wandbilder anbieten.

Zoom der Bilder im Shop

Ab sofort können Ihre Kunden bei der Zusammenstellung des Bildpakets einzelne Bilder zoomen, also groß darstellen. Das erleichtert die Bildauswahl immens.

Verbesserte Darstellung und Bedienbarkeit

Der Beschreibungstext der Bildpakete wird ab sofort an allen wichtigen Stellen angezeigt. Darüber hinaus ist die Auswahlleiste am unteren Bildschirmrand verbessert worden. Man sieht jetzt noch einfacher, welche Bilder man noch auswählen muss.